HEIDENREISEN

 

Tagesfahrten 2020

10.03. Frauentagsfahrt ans Märkische Meer und in die Müggelberge

Diese Reise findet auch am 6.3. und am 9.3.2020 statt

15.04. Dresden, neu eröffnete Prunkräume im Residenzschloss und Orgelandacht Frauenkirche

13.05. Eisenhüttenstadt und Schifffahrt auf der Oder

Diese Reise findet auch am 14.5.statt.

20.05. Spargelfahrt, Schloss Caputh und Kaffeetrinken im Grunewald

27.05. Stadtrundfahrt ab Messedam und Kaffeetrinken auf dem Fernsehturm

17.06. Rostock/Warnemünde

25.06. Historisches Zenteum von Rostock, Schifffahrt Warnemünde, Ostseestrand

03.09. Kloster Neuzelle, Klosterbrauerei und Planwagenfahrt durch die Henzendorfer Heide

23.09. Brandenburg und Schifffahrt

15.10. Orgelführung im Brandenburger Dom, Stadtrundfahrt, Kürbisausstellung Klaistow

Die Reise findet auch am 13.10. statt

25.11. Schlosspark Neuhardenberg, Schlachteessen im Oderbruch, Kunstspeicher Friedersdorf

16.12. Gänsebratenessen in Haage, Lichterfahrt, Weihnachtsmarkt und Kaffeetrinken

Gänsebratenfahrten finden im Monat Dezember an mehreren Tagen statt.

 

12.03.2020 Frauentag

Wir fahren an den Scharmützelsee und haben an der Promenade in Bad Saarow Zeit für einen kleinen Spaziergang und für einen lustigen Umtrunk.

Nach dem Mittagessen fahren wir in die Müggelberge. Im Restaurant Müggelturm werden wir zur lustigen Frauentagsfeier erwartet.

Ein Berlinprogramm von der Künstlerin Marga Bach zeigt, wie stark ganz besonders die Berliner Frauen sind. Sie verlässt für diesen Tag Ihr Theater „Berliner Schnauze“ in der Karl-Marx-Allee, um mit Herz und Witz Freude zu bereiten. Sie werden mit Kaffee und Kuchen bewirtet und mit einer Rose bedanken sich Reiseleiter und Busfahrer bei den Damen.

Preis 69,-

 

15.04.2020 Residenzstadt Dresden
Mit Pausen unterwegs erreichen wir die Hauptstadt Sachsens. Nach einem kleinen Rundgang durch den Zwinger, der mehrere Museen beherbergt, darunter auch die Gemäldegalerie mit der „Sixtinischen Madonna“ von Raffael, vorbei am  Residenzschloss und dem Fürstenzug, erreichen wir die Frauenkirche mit ihrer eindrucksvollen Kuppel. Hier können Sie an der Orgelandacht teilnehmen. Die Kirche wurde zum Symbol für den Wiederaufbau des historischen Zentrums von Dresden.
Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit für individuelle Besichtigungen oder zum Bummeln. Besuchenswert sind die Königlichen Paraderäume August des Starken, die im September 2019 eröffnet wurden, das Grüne Gewölbe und die türkische Cammer im Residenzschloss Dresden , die Hofkirche oder die Gemäldegalerie.
Unser Reiseleiter hilft Ihnen gern bei der Auswahl der Besichtigungen und dem Kartenkauf.
Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken fahren wir zurück nach Berlin.
Preis 58,-

 

13.05.2020 Eisenhüttenstadt und Schifffahrt auf der Oder
Mit Pausen unterwegs, vorbei an Frankfurt(Oder), fahren wir nach Eisenhüttenstadt. Die als komplette Neugründung entstandene sozialistische Wohnstadt für das Eisenhüttenkombinat wurde in den letzten Jahren restauriert  und gilt auch durch die vielen denkmalgeschützten Bauten als ein bedeutendes Stadtensemble. Wir besuchen das Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR, das sehr sehenswert ist.  Nach dem Mittagessen werden wir eine Schifffahrt auf der Oder unternehmen, bei der Sie die Möglichkeit zum Kaffeetrinken haben.
Preis 64,-

 

20.05.2020 Spargelfahrt
Zum Spargelessen fahren wir nach Beelitz, das im Mittelpunkt des größten brandenburgischen Spargelgebietes liegt. Der Spargel gedeiht hier wegen der Qualität des Bodens, den erlesenen Sorten und den Anbaumethoden besonders gut.
Auf dem Vierseitenhof in Schäpe, der durch seine Natürlichkeit und dem gemütlichen, ländlichen Ambiente bezaubert, können Sie den Spargel mit Schnitzel, Schinken oder Rührei genießen. Zeit bleibt auch zum Einkauf regionaler Produkte im Hofladen.
Wir fahren am Nachmittag an die Havel und an den Schwielowsee zur Besichtigung des Schlosses Caputh mit wertvollen Räumen, einem originalen Speisezimmer mit Delfter Fayancefliesen und einem schönen Park. Durch Potsdam fahren wir dann in den Grunewald und werden im Restaurant Grunewaldturm zum Kaffeetrinken erwartet. Die Rückfahrt erfolgt durch Berlins Mitte mit Erläuterungen zu den Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum.
Preis 63,-

 

27.05.2020 Stadtrundfahrt

Abfahrt vom  Messedamm
Über die Havel fahren wir ins Berliner Zentrum und zeigen Ihnen, wie sich unsere Stadt verändert hat und wie schön sie geworden ist. Vom Zentrum West fahren wir zum Regierungsviertel und der Region um den Hauptbahnhof.  Im Prenzlauer Berg werden wir zum gemütlichen Mittagessen erwartet.
Am Nachmittag erfahren Sie, welche Veränderungen es um den Ostbahnhof gibt und inwieweit der Neubau Stadtschloss (Humboldforum) schon fertig ist.
Zum Kaffeetrinken werden wir hoch hinauf fahren in das Café auf dem Berliner Fernsehturm und den herrlichen Rundblick über unsere Hauptstadt genießen.
Preis 74,-

 

17.06.2020 Rostock/Warnemünde
Wir fahren mit Pausen unterwegs nach Rostock. Großstädtisches Flair gepaart mit hanseatischer Architektur zeichnen die Stadt aus.
Die älteste Universität Nordeuropas, die berühmte Marienkirche und viele andere Sehenswürdigkeiten können Sie bewundern. Nach einem kleinen Rundgang durch das historische Zentrum der Stadt   haben Sie Zeit zum individuellen Bummeln. Nach dem Mittagessen fahren wir vom Stadthafen aus auf der Warnow nach Warnemünde.
Sie können einen Spaziergang am Alten Strom entlang zur Mole unternehmen und die Ostsee und den wunderbaren Strand genießen.Sie haben die Möglichkeit zum Kaffeetrinken auf dem Schiff oder in einem Strandcafé in Warnemünde. Gegen 19.30 Uhr werden wir wieder in Berlin eintreffen.
Preis: 66,-
   

03.09.2020 Kloster Neuzelle und Henzendorfer Heide

Wir verlassen Berlin Richtung Osten und fahren vorbei an Frankfurt(Oder) über Eisenhüttenstadt nach Neuzelle. Das einstige Kloster der Zisterzienser ist seit 2018 wieder von Mönchen bewohnt. Die barocke Klosterkirche, der historische Klosterhof und der barocke Klostergarten sind sehr sehenswert.
Nach dem Mittagessen in der Klosterschänke fahren wir in die Heide. Während einer Planwagenfahrt genießen Sie die von Birken gesäumten blühenden Heideflächen. Zum Kaffeetrinken fahren wir in das Restaurant „Wagenburg“.  Hier wartet dann auch unser Reisebus für die Rückfahrt nach Berlin.
Preis 68,-

 

15.10.2020 Brandenburg, Orgelführung im Dom und Kürbisausstellung

Wir verlassen Berlin Richtung Westen und werden im Dom zu Brandenburg erwartet. Mönche besiedelten den ehemaligen slawischen Burgbereich. Heute steht hier eine gewaltige Anlage mit Kreuzgang, Klausur und Familiengruft und dem wunderschönen gotischen Dom St. Peter und Paul mit einer Wagnerorgel. Während eine Orgelführung erfahren Sie etwas über die Besonderheiten und die Funktion der Orgel und hören ein kleines Orgelkonzert. Nach dem Mittagessen bleibt Zeit für eine Stadtrundfahrt durch das Zentrum auf beiden Seiten der Havel. Zum Kaffeetrinken fahren wir zum Erlebnishof Klaistow, wo Sie sich die Kürbisausstellung anschauen können.
Preis 69,-

 

21.10.2020 Stadtrundfahrt
Abfahrt Ostbahnhof
„Berlin, wie hast’e Dir verändert“
ist wieder einmal Thema unserer Stadtrundfahrt. Viele Bauvorhaben werden 2020 übergeben und Berlin wird schöner und „fertiger“.
Freuen Sie sich während der Rundfahrt auf spannende und gelungene Entwicklungen der Hauptstadt. Die Region um den Hauptbahnhof, die Heidestraße am Schifffahrtskanal, Europacenter und Bikinihaus und Neues aus Kreuzberg und Neukölln stehen auf dem Programm. Mittagessen werden wir im Europa-Center.
Wir machen eine Pause  im neuen Areal um die Mercedes-Benz Arena.
Preis 52,-

 

25.11.2020 Zum Schlachteessen ins Oderbruch
Nach einem Spaziergang im  Schlosspark Neuhardenberg wird die Reisegruppe im Zentrum des Oderbruchs in Letschin zum Schlachteessen erwartet.
Anschließend fahren wir an die Oder zu einem Spaziergang in Großneuendorf. Im Ort wurde nach der Trockenlegung ein wichtiger Hafen für den Transport landwirtschaftlicher Güter auf der Oder bis nach Breslau und Stettin angelegt.
Zum Kaffeetrinken fahren wir nach Friedersdorf. Im ehemaligen Getreidespeicher des Rittergutes von Marwitz wurde ein Kunstspeicher eingerichtet, in dem Sie Kaffeetrinken werden und  auch Kunstartikel und regionale Produkte kaufen können.
Preis 58,-

 

16.12.2020 Gänsebratenesssen in Haage

Durch die winterliche Landschaft des Havelländischen Luchs fahren wir zum Gänsebratenessen nach Haage. Salzkartoffeln und Klöße, Rotkohl, Grünkohl und Rosenkohl und eine köstliche Soße werden in Schüsseln auf den Tischen gereicht. Auf Wunsch werden Brust oder Keule angeboten und für ganz Hungrige gibt es auch noch einen Nachschlag.
Nach einer kleinen Rundfahrt durch den weihnachtlichen Grunewald  beginnt unsere Lichterfahrt durch die am schönsten geschmückten Straßen unserer Stadt.
Anschließend erwartet Sie ein gemütliches, weihnachtliches Kaffeetrinken in Berlins Mitte.
Preis 62,-